FFA von  

Beschwingte Kaffeekanne – Spaß und Singen beim Törtchen

Beschwingte Kaffeekanne – Spaß und Singen beim Törtchen

ECKENHEIM – Julie Roger Haus

Am 05.09.2013 laden wir Sie von 14:30 bis 16:00 Uhr herzlich ein. Im Julie-Roger-Haus bietet Frau Gaby Grossbach gemeinsamen Spaß bei Gesang mit Gitarrenbegleitung. Es werden bekanntere und auch unbekanntere Lieder gesungen. Es gibt Gelegenheit, eine gemütliche Pause bei Muffins und Kaffee einzulegen. Bei Interesse sind auch Hausführungen möglich.

Seit über fünf Jahrzehnten ist das Julie-Roger-Haus ein Teil des Stadtteils Eckenheims und als Institution bekannt und beliebt. Unser Haus grenzt an die Kleingartenanlage Eckenheim und liegt mitten im Grünen. Wir verfügen über Dauerpflege- und auch Kurzzeitpflegeplätze, z. B. wenn die Angehörigen einmal in Urlaub gehen möchten. Auf vier Wohnebenen bieten wir in einer persönlichen Atmosphäre neben der Pflege auch eine Vielzahl sozialer Betreuungsangebote an. Diese orientieren sich an den Interessen und Bedürfnissen unserer Bewohner und Bewohnerinnen. Im Rahmen des Frankfurter Programm Würde im Alter gibt es spezielle Angebote für an Demenz erkrankte Menschen. „Daheim im Heim“ – das ist unser Motto. Daher können bei uns die Zimmer individuell ausgestattet werden. Die Gemeinschaftsflächen sind von uns liebevoll möbliert. Unser wunderschöner großer Garten lädt zum Verweilen und ein Restaurant / Café (Öffnungszeiten täglich von 7:30 bis 20:00 Uhr!) sowie eine Terrasse mit Sonnen- und Schattenplätzen zum gemütlichen Sitzen ein. Hier sind auch Bewohner und Bewohnerinnen des Stadtteils gern gesehene Gäste. Für Spaziergänge gibt es etliche Grünanlagen (Rosengärtchen/ Kirschenwäldchen Eckenheim) mit Sitzbänken etc. Dinge des täglichen Bedarfes können im Viertel (Supermarkt, Drogerie etc.) erworben werden, wobei die Geschäfte für Rollstuhlfahrer gut erreichbar sind. Wir freuen uns auf Sie!

 

KONTAKT


Kommentare sind geschlossen.